Eine Ruheoase im Palmen Heim

So schaffen Sie sich mit wenig Aufwand eine Ruheoase zuhause

Die eigenen vier Wände bieten uns Rückzugsraum nach einem hektischen Tag. Doch das Heim allein bedeutet nicht gleichzeitig, dass wir uns dort auch ausreichend entspannen. Nicht selten wird der morgige Tag schonmal in Gedanken durchgeplant, statt uns Muße zu gönnen, Kraft zu tanken und einfach mal im Hier und Jetzt zu sein. Es fehlt an einer Atmosphäre, die es uns ermöglicht, jeglichen Reizen des Alltags zu entfliehen. Dabei ist es gar nicht so schwer, eine Ruheoase im eigenen Zuhause zu schaffen. Die richtige Dekoration und ein Whirlpool zum Aufblasen – fertig.

 

Wohlbefinden durch Zimmerpflanzen

Für das kleine heimische Paradies sind Pflanzen unentbehrlich. Schon seit Jahrhunderten werten sie unseren Wohnraum optisch auf und wirken auf uns beruhigend. Zimmerpalmen eignen sich für die Ruheoase besonders gut, da wir sie mit Sonne, Strand und Meer und damit einem Urlaubsgefühl verbinden. Die Entscheidung für das Oasengrün will jedoch gut überlegt sein, da sich Palmen vor allem in ihren Lichtbedürfnissen unterscheiden. Während die Fächerpalme oder Yucca Palme einen sonnigen Standort sehr gut vertragen, bevorzugen die Kentia-Palme, Bergpalme, Hanfpalme, Dattelpalme, Serdang-Schirmpalme sowie die Feuerpalme Halbschatten. Fehlt es der zukünftigen Ruheoase an Sonnenlicht, stellen die Steckenpalme oder Schusterpalme eine gute Wahl dar, die am Nordfenster oder auf der voll beschatteten Terrasse optimal gedeihen. Es müssen allerdings nicht zwangsläufig Palmen sein, die uns mit ihrem Grün erfreuen. Steht ein heller Standort für die Ruheoase zur Verfügung, bietet sich die Kamelie, Zitronenverbene oder der Ficus als grüner Mitbewohner an. In praller Sonne gedeiht auch die Passionsblume und Bougainvillea prächtig. Volle Blüten an einem eher schattigen Plätzchen entwickeln hingegen Alpenveilchen oder Usambaraveilchen.

 

Whirlpool zum Aufblasen

Besonders gut entspannen lässt es sich im Whirlpool. Dabei muss es sich gar nicht um ein fest installiertes Modell handeln. Für einen nicht minder hohen Wellness-Faktor sorgen aufblasbare Jacuzzis, die gegenüber einem fest installierten Sprudelbad eine Reihe von Vorteilen bieten. So ist ein Whirlpool zum Aufblasen mithilfe einer oftmals mitgelieferten Luftpumpe in Nullkommanix aufgestellt und innerhalb weniger Minuten betriebsbereit. Zudem sind sie nicht nur auf den Einsatz im Inneren des Hauses beschränkt, sondern können vielfach auch außerhalb installiert werden. Die Outdoor-Modelle verfügen über ein integriertes Heizsystem, sodass sich eine Wassertemperatur von bis zu 40 Grad erzielen lässt. Sie sind wetter-resistent und bieten daher das ganze Jahr über im Garten oder auf der Terrasse Sprudelspaß. Einen Whirlpool zum Aufblasen gibt es in verschiedenen Größen. In den meisten Modellen finden 4 bis 6 Personen bequem Platz. Wer es lieber romantisch mag, greift besser zu einem für 2 Personen ausgelegten Hot Tub. Wenn es besonders stark blubbern soll, sollte ein Whirlpool zum Aufblasen mit einer entsprechend hohen Pumpleistung gewählt werden.

 

Der Hektik unseres Alltags lässt sich mit ein wenig Aufwand schnell entfliehen. Werden die passenden grünen Mitbewohner für die eigene Ruheoase im Inneren der Wohnung oder draußen auf der Terrasse ausgewählt, schaffen sie ein gemütliches Ambiente und tragen zu unserem Wohlbefinden bei. Ein Whirlpool zum Aufblasen lässt sich im Handumdrehen am gewünschten Ort aufstellen und ist binnen Minuten einsatzbereit. Was kann es Schöneres geben, als im Sprudelbad inmitten einer Umgebung aus Palmen zu entspannen?

Der Garten Blog für kommende Saison

Mein Name ist Daniel und auf meinem Garten Blog schreiben Studenten, Gartenliebhaber und freie Autoren mit mir zusammen. Wir bloggen rund um das Thema Garten und Gartengestaltung. Jeder Garten ist etwas anders und etwas Besonderes. Aus diesem Grund hoffen wir, dir die angemessene Inspiration und Fülle an hilfreichen Tipps geben zu können. Mit dem richtigen Input und der entsprechenden Raffinesse kann jeder Garten einzigartig und gepflegt dastehen. Auf meinem Garten Blog fallen die Beiträge unter die Kategorie Tipps und Artikel.

 

Gartenartikel und Gartenmöbel

Bei den Gartenartikeln handelt es sich um alle möglichen hilfreichen Gartentools und Gadgets. Wir sprechen die Gartenartikel an, welche uns für die Gartenarbeit als wichtig erscheinen, oder welche eine nice-to-have Ergänzung bilden. Wer auf der Suche nach den passenden Utensilien für die Gartenarbeit ist, findet bei uns mit Sicherheit aufschlussreiche Informationen. Wir versuchen stets die Artikel differenziert vorzustellen. Konkrete Produkte testen wir allerdings nicht. Die passenden Gartenartikel lassen ein echtes Hobbygärtner-Herz höherschlagen und deswegen vergeht uns auch nie der Spaß am bloggen. Von der Garten Dekoration über Gartenwerkzeug bis hin zu Gartenmöbeln bloggen wir über alles, was wir als passend empfinden.

Die passenden Gartenmöbel werten jeden Garten optisch auf und sorgen für Ordnung und Struktur. Allerdings muss man hier zwischen den Möbeln unterscheiden, die für den Lifestyle stehen (Designerstühle und -tisch) und den „Nutzmöbeln“ wie zum Beispiel die Gartenbox oder der Gartenschrank aus Holz. Aus meinem Garten Blog thematisieren wir alle wichtigen Aspekte dazu. Welches Holz ist das richtige? Welche Vor – und Nachteile haben die verschiedenen Materialien? Wie grenzen sich Gartenschrank und Gartenbox ab? Gartenschrank ist nicht gleich Gartenschrank. Die verschiedensten Modelle eignen sich für verschiedenste Gärten und Zwecke. Während sich das Hartholz eher für witterungsgeschützte Möbel eignen, eignet sich das Weichholz eher für Outdoor Möbeln wie der Gartenschrank aus Holz. So sollte man sich stets informieren, wenn es um die passenden Gartenartikel – oder Möbel geht. Wir hoffen dahingehend hilfreich zu sein.

 

Gartentipps und Gartengestaltung

Was wir am liebsten machen, ist es über unsere Gartentipps und die Gartengestaltung zu bloggen. Ein ästhetisch gestalteter Garten ist ein wahrer Augenschmaus und in der Umsetzung kein Hexenwerk. Mit wenig dezent gesetzten Akzenten kann man einen gepflegten Garten in ein Wunderland verwandeln. Oft ist es am hilfreichsten minimalistisch, rustikal und pragmatisch zu designen. Design ist schließlich nur zur Hälfte äußere Schönheit. Design muss auch funktionieren. Ein schönes Beispiel, wie man einen Garten pragmatisch aufwerten kann ist mit einem hölzernen Regenfass. Dieses leicht rustikale Accessoire ist unkompliziert und nützlich.

Eines unserer Lieblingsthemen ist auch die Welt der Blumen. Blumen haben etwas Magisches an sich und stecken voller Schönheit und Symbolik. Immer wieder versuchen wir die Symbolik und Bedeutung von verschiedensten Blumen zu entschlüsseln. Auch haben die verschiedensten Blumen meist eine beeindruckende Geschichte. Mein Favorit ist eindeutig die Tulpe. Beeindruckende Ästhetik, eine einzigartige Geschichte und sagenumwobene Symbolik machen sie für mich so speziell. Bei uns erfahren Sie welche Blume zu welchem Zeitpunkt blüht und wann Sie gepflanzt werden müssen.

 

Resümee

Ich würde mich sehr über einen Besuch auf gartenblog.org freuen. Gemeinsam gehen wir die Reise durch den Garten und das Gärtnern an und lernen voneinander. So wird der Garten ein Rückzugsort der Entspannung und ein Quell der Freude.

Ein Palmengarten mit Swimmingpool

Garten mit Swimmingpool 

Strahlender Sonnenschein, 30 Grad im Schatten duftender Blumen und exotischer Palmen, dazu glasklar glitzerndes Wasser im Pool: Luxuriöser wird es nicht werden …

Mein Garten – mein Swimmingpool

Weil Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, sei den Freunden von Freibädern und Badeseen ihr sehr kommunikativer Badespaß gegönnt. Das lautstarke Gedränge am Baggersee oder auf der platten Liegewiese in der öffentlichen Badeanstalt erscheint Vielen allerdings als glattes Gegenteil zu einer erfrischenden Erholung.

Optimal ist da schon das eigene Schwimmbecken. Es mag ja kleiner sein als im Badeland, aber hier muss man den Badespass nicht mit einer schreienden, drängelnden Masse teilen. Außerdem bietet der eigene Garten jede Menge Möglichkeiten zur Gestaltung der individuellen, einmaligen Poolumgebung.

Peu à peu zum Luxusbereich

Der Plan: „Swimmingpool zum Aufstellen kaufen“ ist verhältnismäßig schnell umgesetzt. Das Angebot reicht von kleinen Pools mit wenig Wasser bis zu großen Becken mit geschwungenen Linien oder auch mit Brücken, extra Springbrunnen und Wasserfällen.

Die Dimensionierung des eigenen Swimmingpools richtet sich nach den individuellen Möglichkeiten – allen gemeinsam ist die wunderbare Gestaltungskraft von Wasser und Pflanzen im Gartenreich.
Anfangs geht es an die Ausgestaltung der Poolumgebung, die mit Ziergräsern, duftenden Blumen und Gehölzen, exotischen Palmen, verschiedenen Lieblingsmaterialien und Dekorationen zum individuellen Luxusareal avancieren soll.Oft werden die Pools zum Aufstellen weitgehend in das Erdreich eingelassen. Dabei kann ein Rand entstehen, der verschiedene Gefahren birgt. Besonders barfüßig oder auf glatten Sohlen ist man schneller ausgerutscht, als man denkt. Deshalb sollten Materialien zum Einsatz kommen, die rutschhemmend sind und dennoch angenehm zu nackten Füßen. Geeignet sind vor allem Holz und Naturstein – Materialien, die ebenfalls ideal sind für Sonnendecks und Terrassen.

Weil Holz feuchtigkeitssensibler als der Naturstein ist, werden viele Poolumrandungen mit geflammten oder getrommelten Natursteinplatten gelegt, die einerseits besonders rutschhemmend und andererseits besonders ästhetisch sind. Natursteinplatten gibt es in vielen Farben, so fügen sie sich harmonisch in die Umgebung ein.

Das Innere des Beckens erscheint maritim und wie eine glasklare Lagune, wenn es mit blauen Fliesen ausgestaltet wird. Dabei erzeugen unterschiedliche Blautöne ein noch lebendigeres Erscheinungsbild. Muster unterstützen die mediterrane Attitüde.

Die Wasserlandschaft

Den eigenen Swimmingpool zum Aufstellen kaufen und mit passenden Fliesen und einer rutschhemmenden Umrandung ausgestalten, ist die eine Seite. Perfektes Flair wird erst mit dem Aufbau des richtigen Ambientes erzeugt. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten:

● Mediterrane Gestaltung
Die Toscana, Italien und die typischen Zypressen stehen für den mediterranen Gestaltungsstil. Oliven- und Mandelbäume, Lavendel, Rosmarin u.a. sind weitere Mittelmeerpflanzen, die viele Varianten einer mediterranen Bepflanzung rund um den Pool ermöglichen. Außerdem duften sie himmlisch …
Der mediterrane Stil wird mit Skulpturen, Windlichtern, Kerzen und mit ruhig plätschernden Wasserspeiern noch schöner. Rot- und Erdtöne gehören zur Farbauswahl, Sandsteinplatten bilden die ideale Umrandung des Schwimmbeckens.

● Der minimalistische Stil
Dekoration in einem minimalistischen Stil kommt mit vergleichsweise wenigen Elementen aus. Die werden allerdings konsequent in das Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt. Zum Style passen nüchterne Strahler für das richtige Licht an den vorzugsweise eckigen Becken und Holz wird zum besten Material von Terrassenböden, Liegebänken und Pflanztöpfen. Auch die Auswahl der passenden Bepflanzung ist wichtig – allzu üppig wachsendes Grün ist hier unpassend. Stattdessen bilden schlank aufwachsende Palmen, Bonsais, ausgewählte Nadelgehölze und Gräser den natürlichen Hintergrund einer asiatischen Attitüde.

● Die tropische Lagune
Hier hat das Poolbecken am besten schön geschwungene Formen, dabei wird es von üppigem Grün umgeben. Eingesetzt werden natürliche Materialen wie Holz und Bambus. Lichtquellen sind Fackeln und Windlichter und eine Bambushängematte macht das Flair perfekt.
In der tropischen Lagune sind besonders opulent wachsende Pflanzen notwendig, die meist nicht winterhart sind. Sie kommen deshalb in große Pflanzgefäße, die mit Beginn der kalten Jahreszeit ins Haus geholt werden können. Palmen, Orchideen, Orangen, Bananen, Yucca und Co. gehören dazu. Wer die Pflanztöpfe geschickt kaschieren will, setzt sie in ein Hochbeet ein – die tropische Anmutung wird damit erst richtig komplett.

● Ein Paradies für Kinder
Kinderparadiese sind weder tropisch noch minimalistisch. So ist offenes Feuer von Kerzen und Fackeln ein No-Go, vielmehr sind sichere Lichtquellen gefragt. Kinder planschen und spielen im Pool, oft sind Dekorationen am Beckenrand schneller im Wasser als gedacht.
Andererseits freuen sich Kinder ganz besonders über bunte Mosaike im Schwimmbecken und über Luftmatratzen und Rutschen.

Der passende Pool

Jede Menge frische Ideen für die passende Pooldekoration sorgen dafür, dass aus dem einfachen Badebecken hinter dem Haus ein luxuriöser Pool unter Palmen wird. Eingepasst in die Gartenlandschaft wird selbst ein kleiner Pool zur persönlichen Wohlfühloase – abseits des Trubels in Hallen- und Freibädern.

Einen Pool kaufen für den Palmen Garten

Stellen sie sich die perfekte Umgebung zur Erholung vor. Wahrscheinlich entsteht vor ihrem inneren Auge ein Ort der Ruhe und der Entspannung. Vögel zwitschern auf den Bäumen, leise säuselt der Wind und sie hören die Brandung des Meeres. Mit einem Cocktail in der Hand genießen sie den Schatten einer tropischen Palme und lassen die Gedanken baumeln. Doch leider ist ein karibischer Traumurlaub nicht in Sicht. Der Urlaub ist zu kurz und das Geld ist knapp. Aber es gibt Abhilfe. Der eigene Garten kann in eine grüne Palmenoase verwandelt werden. Für kleines Geld kann der Traumurlaub direkt vor die eigene Tür geholt werden und das nicht nur für zwei Wochen. Etwas körperlicher Einsatz und natürlich viele kreative Ideen verwandeln einen typisch deutschen Garten in einen Wellnessort. Zwar können sie sich kein Meer in den Vorgarten setzen, aber einen schönen mit Palmen umgebenen Pool kaufen Pool kaufen, sollte als Ersatz genügen. Kinder werden ihre Freude im kühlen Nass haben und auch Erwachsene werden sich bei sommerlichen Temperaturen über eine Abkühlung freuen.

© “ nazarovsergey“ / Fotolia.com

Zunächst steht die Entscheidung: Welchen Pool kaufen? Es gibt bereits Komplettset, die einfach in den Garten gesetzt werden und sich beim befüllen selber aufstellen. Dann müssen nur noch die Palmen daneben gesetzt werden und fertig ist die eigene Oase. Damit er optisch besser in den Garten passt, kann auch eine Grube ausgehoben werden. Dann einfach den Pool kaufen und in die Grube stellen. Damit verschmilzt er wesentlich besser mit der Landschaft. Wer einen mediterranen Touch haben möchte, sollte aber kreativer werden. Beispielweise kann man ein Pool kaufen und als Verzierungen statt einfacher Fliesen schöne Mosaikfliesen verwenden. Diese vermitteln den Flair eines südeuropäischen antiken Tempels.

Wenn sie einen Pool kaufen, sollten auch Überlegungen zur Tiefe angestellt werden. Bereits ab 1,20m tiefe kann ein Erwachsener schwimmen. Natürlich können sie auch einen tieferen Pool kaufen. Dieser sollte aber bei Kleinkindern und Haustiere wie Hunde nicht tiefer als 1,50 sein. Wenn sie einen Pool kaufen, können sie die Gehwege mit entsprechenden Mosaiken versehen werden. Ein kleiner Wasserfall erweckt Erinnerungen an den letzten Urlaub. Palmen und tropische Pflanzen können als Sichtschutz zu den Nachbarn verwendet werden. Dafür kann beispielsweise ein Hochbeet angelegt werden. Vielleicht noch eine kleine Poolbar. Der Pool ist gekauft, die Cocktails stehen kühl, also steht einer kleinen Poolparty mit Freunden nichts im Weg.

Letztlich stellt sich nur noch die Frage, welche Palmen welche Palmen zum gekauften Pool passen. Es kann zwischen zwei verschiedenen Varianten gewählt werden. Nicht winterfeste Palmen sollten natürlich nicht in das Erdreich eingepflanzt werden, sondern nur im Topf im Garten gestellt werden. Es ist wichtig diese empfindlichen Palmen frühzeitig zurück in die wohligen Temperaturen der eigenen vier Wände zurückzustellen. Deswegen sollte sie wirklich nur im Hochsommer ihren Platz im Garten finden. Sehr geeignet dafür ist beispielsweise die Zwergdattelpalme. Sie verkraftet sogar Temperaturen bis 10°C. Sie sollte aber an einem sonnigen Platz stehen. Gut für unsere Flora und Fauna ist, dass sie nicht giftig ist. Wenn sie den Pool kaufen, können auch winterfeste Palmen aufgestellt werden. Sie verkraftet niedrigere Temperaturen auch im Garten. Gut geeignet ist dafür die Indianerpalme. Sie vertragen Temperaturen bis zu -20°C. Falls es kälter wird, sollte trotzdem vorsorglich für Frostschutz gesorgt werden.

Rasensamen

Den richtigen Rasensamen für den eigenen Garten wählen
Bei der Erstanlage vom Rasen stehen Sie vor einer schwierigen Entscheidung. Im Handel werden über 20 verschiedene Qualitätsmischungen für Rasensamen vom Gebrauchsrasen bis zum Golfrasen angeboten. Im Supermarkt lockt eine ganz billige Mischung. Aber Vorsicht: Falsche Entscheidungen beim Rasensamen bringen Ärger und nachträgliche Kosten. Billigmischungen enthalten oft viel schnell wachsendes Futtergras. Was für die Weide sinnvoll ist, ist im Garten unerwünscht. Andere Rasenbeigaben in der Mischung werden beim Wachstum vom Futterrasen überwuchert. Auch breiten sich schnell Beikräuter wie Löwenzahn aus. In ein bis zwei Rasen müssen Sie dann für eine Neusaat entscheiden. Investieren Sie lieber gleich in einen Qualitätsrasen, der mit dem Kürzel RSM gekennzeichnet ist, dass für intensive Tests steht.

Rasensamen für jeden Garten
Vor der Anlage des Rasens müssen Sie entscheiden, wie der Rasen genutzt werden soll. Sollen darauf Spielgeräte stehen und Ihre Kinder herumtollen oder soll der Rasen nur ein Schmuckstück im Garten sein? Für den Rasen zum Spielen, Sonnen, auf dem Sie auch ein paar Gartenmöbel aufstellen wollen, wählen Sie Rasenmischungen für den Gebrauchsrasenählen Sie Rasenmischungen für den Gebrauchsrasen und Spielrasen. Spiel- oder Sportrasen sollte unbedingt als Zusatz auf der Packung Rasensamen für intensive Nutzung stehen. Für normale Nutzung reicht ein einfacher Gebrauchssrasen. Die Rasenmischung Zierrasen eignen sich nur für den Schmuckrasen. Dieser Rasen braucht intensive Pflege. Wünschen Sie sich eine sehr natürliche Grünfläche, dann können Sie Rasensamen für Kräuterrasen oder Wildwiese (mit Blumen) wählen. Für große Flächen empfiehlt sich der robuste Landschaftsrasen. Qualitätsrasensorten sind auf die Lage abgestimmt. Wird die Fläche stark beschattet, wählen Sie unbedingt einen guten Schattenrasen. Die Sorten kommen mit geringer Sonneneinstrahlung klar. Südlagen mit sandhaltigen Böden trocknen schnell aus. Hierfür gibt es eigens Rasensamen für Trockenlagen. Achtung! Trockenlage heißt nicht, dass der Rasen nicht regelmäßig gewässert werden muss. Sogar für Dachbegrünungen finden Sie spezielle Saatmischungen.
Viel hilft nicht viel
Das gilt bei der Aussaat vom Rasensamen wo man auf https://www.rasensamen.org eine sehr gute Übersicht hat. Nur beim Wässern dürfen Sie gerade dem jungen Rasen viel Feuchtigkeit gönnen. Auf den Rasensaatpackungen ist die Aussaatmenge für jeweilige Bodengrößen angegeben. Nehmen Sie die Aussaat unbedingt nach diesen Angaben vor. Zu dichte Saat verlangsamt das Wachstum und bewirkt Unregelmäßigkeiten, zu dünne Saat schafft kahle Stellen. Größere Flächen besäen Sie am besten mit einem Streuwagen. Beim Aussäen per Hand beachten Sie bitte die genauen Angaben auf der Saatmischung. Was wichtig ist, ist die gleichmäßige Aussaat und ein gutes Einarbeiten mit dem Rechen, sowie anschließende Wasserversorgung. Am besten eignen sich Monate wie der Mai oder der frühe Herbst. Dann ist weniger mit heftigen Regenfällen, Unwettern und späten Bodenfrösten zu rechnen. Auch ist durch die kühlen Nächte die Luftfeuchtigkeit am Morgen recht hoch, was dem Speichern von Feuchtigkeit für den Jungrasen zuträglich ist.

Rasensamen online oder in der Fachhandlung
Online finden Sie eine sehr gute Auswahl hochwertiger Rasensamen mit ausführlichen Produktbeschreibungen. Sie können hier auch für gleiche Qualitäten besser die Preise vergleichen. Die Bestellung ist bequem und einfach. Beim Kauf von RasensamenKauf von Rasensamen vor Ort entscheiden Sie sich lieber für einen Samenhandel, Gartenmärkte mit großer Auswahl oder die Gärtnerei. Im Fachhandel vor Ort ebenso wie beim Fachanbieter im Online Shop können Sie sich auch auf eine gute Beratung verlassen.

Rancilio Silvia

Eine italienische Dame

Die Rancilio Silvia ist eine Espressomaschine die Ihnen vollmundigen Kaffeegenuss wie in Italien verspricht. Der leidenschaftliche Espressogenießer wird bei der edlen Rancilio Silvia voll auf den Geschmack kommen, denn durch ihren unverbesserlichen, gleichmäßigen Brühvorgang zaubert die italienische Dame fabelhafte Espressi, die ihresgleichen in ihrem Preissegment vergeblich suchen.

Denn nicht nur besticht die hochwertig verarbeitete Maschine durch das hervorragende Geschmackserlebnis, sondern verblüfft außerdem durch den Preis. Denn hier schafft man sich eine sehr hochwertige Espressomaschine zu einem absolut fairen Preis an. Die Rancilio Silvia Siebträgermaschine ist eine gute Investition für Kaffeeliebhaber, denn durch die qualitativ hochwertige Verarbeitung verspricht die solide Maschine vollmundige Espressi auf Lebenszeit.

Edles Design trifft auf vollmundigen Genuss

Das massive Design, verteilt auf stolzen 14 Kilo, beinhaltet den Messingkessel mit Magnetventil, die den Siebträger zuverlässig trocken und sauber hält. Die Oberfläche der Rancilio Silvia kann optimal als Ablage für Ihre Espressotassen genutzt werden und eignet sich so auch als richtiger Eyecatcher in Ihrer Küche. Mit ihrem Platz für sechs Tassen reicht die Ablage der Siebträgermaschine vollkommen für den Hausgebrauch aus.
Das hochwertige Äußere der Espressomaschine enthält des weiteren massive Siebeinsätze, ausgestattet mit Kunststoffgriffen, die optimal verarbeitet wurden und so eine langlebige Leistung versprechen.

Im Inneren der kompakten Maschine überzeugt den Genießer eine Leistungsstärke von 1100 Watt sowie einen Druck von 9,5 bis 11,0 bar, mit dem die Rancilio Silvia den vollmundigen Espresso zubereitet. Die edel gestaltete Siebträgermaschine brüht Ihnen auch zwei Tassen zur selben Zeit auf. Mit Hilfe der Bedienerfreundlichen Eingabehilfen können Sie die gewünschte Menge Tassen kinderleicht einstellen. Mit einem Behälter von 2,5 Litern können Ihnen zu jeder Tages und Nachtzeit mehrere Tassen Espresso aufgebrüht werden, ohne dass Sie den Wassertank nachfüllen müssen.Die Rancilio Silvia verfügt über eine gut verbaute Stahlheizung, die bei eventuellen Defekten schnell und einfach ausgebaut werden kann. Die hochwertige Maschine ist somit äußerst Bedienerfreundlich gestaltet. Dies kommt auch bei der Reinigung der Siebdruckträgermaschine zu Gute, denn die Sauberkeit spielt bei einem vollmundigen Kaffeegenuss eine wichtige Rolle. So sollte die Rancilio Silvia häufig nach dem Gebrauch gereinigt werde, um einer oxidierung der verchromten Bestandteile entgegen zu wirken. Eine gute Pflege wirkt sich positiv auf die Lebensdauer der Espressomaschine aus.
Das Dampfvolumen kann manuell in verschiedene Stärken geregelt werden, was sich auch positiv auf den Wärmegrad der Getränke auswirkt.

Kaffeekreationen wie Sie es sich wünschen

Der aus Messing hergestellte Brühkopf kann über ein Drehventil von Hand bedient werden und so auf Ihre eigenen Bedürfnisse umgestellt werden. So können Sie ganz einfach den perfekten, samtigen Milchschaum auf den Espresso zaubern, wie man es aus dem italienischen Cafe kennt. Mit der Zugabe von Milch können Sie sogar mit der hochwertigen italienischen Dame, der Rancilio Silvia verschiedene Kaffeekreationen, wie Cappuchino oder Latte Macchiato zaubern.

Die beste in Ihrer Preisstufe

Die Rancilio Silvia konnte in mehreren Tests Kaffeegenießer von ihrem einzigartigen Geschmackserlebnis überzeugen.
Mit ihrer stromsparenden Arbeitsweise, ihrem edlen Design und der hochwertigen Verarbeitung liegt sie nicht nur im Trend, sondern konnte sich als beste Siebdruckträgermaschine gegen vergleichbare Modelle beweisen. Das einzigartige Preis/Leistungsverhältnis machen die Rancilio Silvia unverzichtbar in der Küche eines jeden Espresso-Liebhabers.